Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zystitis
Zystizerkose
Zysto...
Zystographie
Zystopyelitis
Zystoskop
Zyt...
Zyto...
Zytodiagnostik
Zytologie
Zytolyse
Zytoplasma
Zytostatika
Zytotoxisch
Zytotoxizit?t
Z?kum
Z?kum
Z?liakie

Zystitis

Entzündung der Harnblase. Ursache sind Krankheitserreger, Bakterien, oft Streptokokken, die über die Harnröhre in die Blase gelangen ?aufsteigende Zystitis? oder von den Nieren gekommen sind ?absteigende Zystitis?. Auch Harnsteine oder ungenügende Blasenentleerung während langer Bettlägerigkeit können Ursache für eine Blasenentzündung sein, die sich durch Schmerzen beim Wasserlassen und eventuell Blut und Eiter im Urin äu?ert. Behandlung durch Antibiotika und Bettruhe.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Zystinose Zystinspeicherkrankheit

nächster Eintrag: Zystizerkose






Weiter Einträge bei uns:

...itis
Als Nachsilbe gebraucht bedeutet immer ?Entzündung?.



Erythrasma
Oberflächliche Hautkrankheit, die die Innenseiten der Oberschenkel, die Achselhöhlen, die Analregion, die Achselhöhlen und bei Frauen auch die Brustfalten betreffen kann. Es wird durch ein Corynebakterium verursacht.