Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wolhynisches Fieber
Wortblindheit Alexie
Wundexzision
Wundheilung
Wundinfektion
Wundliegen
Wundrose
Wundstarrkrampf
Wurmerkrankungen
Wurmfortsatz
W?rmestauung

Wolhynisches Fieber

Fünftagefieber.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Wolfsrachen

nächster Eintrag: Wortblindheit Alexie






Weiter Einträge bei uns:

Eisenmengerscher Komplex
Angeborener Herzfehler, bei dem ein Fehler in der Herzkammer-Scheidewand mit einer Anomalie des Abganges der Aorta und Hochdruck im Lungenkreislauf kombiniert ist. Blut flie?t von der linken und der rechten Herzkammer in die gro?e Körperschlagader. Die Folge ist Sauerstoffarmut im Blut Mischungszyanose



Parkinsonsche Krankheit Parkinsinismus
Chronische Störung des Zentralnervensystems, charakterisiert durch Verlangsamung und Bewegungsarmut, Muskelsteifheit und Zittern Schüttellähmung. siehe Idiopathisch oder Folge einer Gehirnentzündung, gewisser Vergiftungen oder Schädigung bestimmter Hirnzonen.