Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wei?fleckenkrankheit
Wei?n?gel
Wei?schwielenkrankheit
Weltgesundheitsorganisation
Wendung
Werlhofsche Krankheit
Wertheim-Operation
Whipple-Krankheit Intestinale Lipodystrophie
Wilms-Tumor
Wilsonsche Krankheit
Wimpern
Wind
Windpocken
Winiwarter-Buergersche Krankheit
Wirbel Vertebra
Wirbelkanalstenose
Wirbels?ule
Wirt/Wirtszelle
Witzel-Fistel
Wochenbett
Wochenbettfieber
Wolfsrachen
Wolhynisches Fieber
Wortblindheit Alexie
Wundexzision

Wei?fleckenkrankheit

Vitilogo


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Weitsichtigkeit

nächster Eintrag: Wei?nägel






Weiter Einträge bei uns:

Hyperbilirubinämie
Zu hoher Gehalt an Bilirubin im Blut.



Chorion
Sogenannte Zottenhaut, die sich beim befruchteten menschlichen Ei wenige Tage nach der Einnistung in die Gebärmutter entwickelt. Sie bildet sich aus der Au?enwand der Keimblase und dem dritten Keimblatt und übernimmt den Stoffaustausch zwischen Mutter und Kind. Aus den der Mutter zugewandten Chorion-Zotten entwickelt sich der Mutterkuchen Placenta.