Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wackelknie
Wadenbein
Wadenkrampf
Wahn
Wallungen
Wanderniere
Wanzen
Warze
Warzen
Warzenvirus
Wasserdiabetes
Wasserfieber
Wasserkopf
Wassermannsche Reaktion
Wassermelonen-Magen
Wassersucht
Wechseljahre
Weckamine
Wehen
Wehenmittel
Wehenschw?che
Weichteildefekt
Weichteile
Weichteiltumor
Weil-Felix-Reaktion

Wackelknie

Genu laxum


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Wachstumshormon

nächster Eintrag: Wadenbein






Weiter Einträge bei uns:

Intussusception, Invagination Darmeinstülpung
Bei einer Störung der Darmbewegungen durch Entzündungen oder Geschwülste kann sich ein Darmstück in ein anderes schieben und einen Darmverschluss verursachen. Am häufigsten davon betroffen sind Kinder im Alter von einem bis drei Jahren. Unbehandelt können Darmteile absterben. Es besteht das Risiko einer lebensgefährlichen Bauchfellentzündung. Wenn die Behandlung rechtzeitig einsetzt innerhalb der ersten zwei Tage, bestehen sehr gute Heilungsaussichten.



Regio
Körpergegend