Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unguentum
Unguis
Unguis incarnatus
Unilateral
Unmittelbare Folge
Unterbrochener Aortenbogen
Unterdr?ckung
Unterhautgewebe
Unterkiefer
Unterschenkelbruch
Unterwassermassage
Unterzungendr?se
Urate
Uratische Diathese
Urea
Ureter
Ureteritis
Ureterkatheterismus
Ureterstein
Urethra
Urethritis
Urobilinogen
Urogenital
Urogenitale Fehlbildung
Urographie

Unguentum

Salbe.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Ungualis

nächster Eintrag: Unguis






Weiter Einträge bei uns:

Osteoporose
krankhafter Abbau des Knochengewebes



Lymphe
Flüssigkeit, die Eiwei?körper, Kohlenhydraten, Wei?e Blutkörperchen Lymphozyten-jedoch keine roten enthält. Sie stammt aus Körpergeweben und den Kapillar-Gefä?en des Blutadersystems. Dort wird sie von Lymphkapillaren aufgenommen und im System der Lymphgefä?e Vasa lymphatica gesammelt, das parallel zum Blutgefä?system besteht. Nachdem die Lymphe mindestens einen Lymphknoten durchflossen hat, wird sie wieder in das Venensystem zurückgeleitet
Es gibt subkutane Lymphgefä?e, die direkt unter der Haut liegen und bei Blutvergiftungen etwa am Arm als roter Strich zu sehen sind und tiefe Lymphgefä?e.