Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ultra...
Ultragepulster, computergesteuerter CO2-Laser
Ultrakurznarkose
Ultrarotstrahlung
Ultraschall
Ultraschallassistierte Liposuktion
Ultraschalluntersuchung
Ultrasound Genesis Mentor Liposuktionssystem
Ultraviolette Strahlen
Ultraviolettstrahlung
Ultrazentrifuge
Ulzeration
Umbilicalis
Umbilicus
Umbilikalhernie
Umschlag
Umstimmungs-Therapie
Umwelterkrankungen
Umweltneurose
Undifferenziert
Undine-Syndrom
Unfruchtbarkeit
Ungualis
Unguentum
Unguis

Ultra...

Als Vorsilbe: ?mehr?, ?über? u. ä.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Ulrich-Turner-Syndrom

nächster Eintrag: Ultragepulster, computergesteuerter CO2-Laser






Weiter Einträge bei uns:

Labia, Labium
Lippen



Eileiterdurchbruch
Platzen des Eileiters bei einer Eileiterschwangerschaft. Kann die Ursache lebensgefährlicher Blutungen oder Bauchfellentzündungen sein. Eileiterdurchtrennung Eileiterunterbindung, Sterilisierungsoperation: Empfängnisverhütungsmethode. Beide Eileiter werden unterbunden und durchtrennt. Das weibliche Ei und der männliche Samenfaden können nicht mehr zusammentreffen. Die Operation ist meist endgültig. Ein Zusammennähen und wieder Durchgängigmachen getrennter Eileiter gelang bisher nur in wenigen Fällen.