Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Symptom
Symptome
Synapse
Synchondrosis
Syndaktylie
Syndrom
Synechie
Synkope
Synostose
Synovektomie
Synovia
Synovialmembran
Synoviorthesen
Synthese
Syphilis
Syphilis Lues
Syringomyelie
Systole
Szintigrafie
Szintigraphie
Szirrhus
S?belbein
S?belscheidentrachea
S?ngerkn?tchen
S?uerling

Symptom

Krankheitszeichen, das vom Kranken empfunden wird.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Symptahomimetika

nächster Eintrag: Symptome






Weiter Einträge bei uns:

Blutdruckzügler
Auf die Dehnung von Blutgefä?en reagierende Aufnahmeorgane in den Wänden des Anfangsteiles der Hauptschlagader und der Teilungsstelle der Halsschlagader Karotissinus. Sie werden erregt, wenn sich das Gefä? durch eine Blutdruckerhöhung dehnt und veranlassen dann durch über das Zentralnervensystem laufende Signale eine Angleichung des Blutdrucks an den gerade notwendigen Bedarf.



Pellagra
Durch Vitamin-B-Mangel auftretende Erkrankung, die durch das Fehlen von Nikotinsäure Niacin gekennzeichnet ist. Tritt bei Leuten auf, die sich vorwiegend von Mais ernähren. Kann aber auch die Folge von siehe Leberzirrhose oder siehe Alkoholismus sein. Führt zu Schäden an Haut, Schleimhäuten, Zentralnervensystem und Verdauungstrakt.