Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Substitutionstherapie
Sucht
Sudor
Suffizient
Suffusion
Suggestion
Sugillation
Sui generis
Suizid
Sulcus
Sulfonamide
Super..., Supra...
Superinfektion
Supertumeszenztechnik
Supplementation
Suppositorium
Suppression
Suppressionstest
Supprimieren
Suppuration
Supra...
Supragepulster CO2-Laser
Suprasell?r
Suspensorium
Swan-Ganz-Kathetder

Substitutionstherapie

Ersatzweise Gabe von Stoffen, die der Körper gar nicht oder nicht genügend bildet.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Substitution

nächster Eintrag: Sucht






Weiter Einträge bei uns:

Dosis letalis 50
Abgekürzt LD 50, bedeutet, dass die betreffende Menge bei 50 Prozent aller Menschen tödlich wirkt. Gegenteil Dosis curativa für jene Menge, die nötig ist, um einen heilenden Effekt zu erzielen. Entsprechend: Dosis curativa 50 CD 50, die Menge, die bei 50 Prozent aller Kranken einen heilenden Effekt bewirkt. Dosis refrakta bedeutet ?Verringerte Dosis?.



SHT
Schädel-Hirn-Trauma