Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stottern
Sto?wellenbehandlung
Strabismus
Strahlendermatitis
Strahlendosi, Strahlen, ionisierende
Strahlenk?rper
Strahlenschaden
Strahlenschutz, Strahlenschutzverordnung
Strahlentherapie
Strangulation
Streckverband
Streptokinase
Streptokokken
Streptomycin
Stress
Stre?echokardiographie
Stria
Striae
Strictura Striktur
Stridor
Striktur
Stripping
Stroke unit
Struma
Strumektomie

Stottern

Psychisch bedingte Sprachstörung, bei der die Koordination der beim Sprechen nötigen Funktionen gestört ist.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Storz-Endoskopie-Instrumentarium

nächster Eintrag: Sto?wellenbehandlung






Weiter Einträge bei uns:

Blutentnahme
Technik zur Gewinnung einer Blutprobe. Kleinere Mengen werden mit Hilfe eines Stiletts aus Ohrläppchen oder Fingerkuppe, grö?ere meist aus der Vene in der Ellenbeuge entnommen.



Arterie
Schlagader, alle Blutgefä?e, die vom Herzen wegführen und mit Sauerstoff angereichertes Blut im Körper verteilen. Der Schlag des Herzens ist als Puls fühlbar. Kleinere Arterien sind Arteriolen. Sie gehen in die Kapillaren, die Haargefä?e, über.