Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sekretion
Sekretolytika
Sektion
Sekund?r
Sekund?re Rekonstruktion
Sekund?rpr?vention
Selbstmord
Selbstverdauung Autolyse
Seldinger Technik
Sella
Sella turcica T?rkensattel
Seltene Krankheiten
Semi
Semi...
Seminom
Semipermeable Membranen
Senil
Senium
Senkfu?
Senologie
Sensibel
Sensibilit?t
Sensibilit?tsst?rungen
Sensorius
Sentinel Lymphadenektomie

Sekretion

Absonderung, Ausscheidung, Ausschüttung einer Drüse


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Sekret

nächster Eintrag: Sekretolytika






Weiter Einträge bei uns:

Oligomenorrhoe
Normale Blutungen während der Menstruation, allerdings in grö?eren Abständen 35 bis 45 Tage.



Afterjucken
Als Afterjucken bezeichnet man ein Jucken am After. Meist ist es auch mit einem Brennen am After verbunden.
Auslöser können verschiedene Ursachen sein, zum Beispiel ein Wurmbefall des Darmes, Pilze, mangelnde Hygiene, Stress oder ein Ekzem am After.
Mehr dazu unter Afterjucken auf unserer Sonderseite.