Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schluckreflex
Schlupflider
Schl?fenbein
Schmerz
Schmerzmittel
Schnarchen
Schneidez?hne
Schnellschnittdiagnostik
Schnitt
Schnittentbindung
Schnupfen
Schnupfenviren
Schock
Schocklunge
Schockniere
Schornsteinfegerkrebs
Schrittmachertherapie
Schrumpfleber
Schrumpfniere
Schrunde
Schubladenph?nomen
Schulter-Hand-Syndrom
Schulterblatt
Schultergelenksentz?ndung
Schultergelenksluxation

Schluckreflex

Durch mehrere Hirnnerven vermittelte und mit Hilfe willkürlicher und unwillkürlicher Muskeln Zunge, Schlund, Kehlkopf betätigter Mechanismus, der durch ein erzeugtes Druckgefälle einen Bissen über den verschlossenen Kehlkopf hinweg in die Speiseröhre und zum Magen befördert.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Schlucklähmung

nächster Eintrag: Schlupflider






Weiter Einträge bei uns:

Dupuytren?sche Kontraktur
Strang- u. Knötchenbildung des Bindegewebes der Handinnenfläche mit Einziehung von Fingern.



Lungenfunktionstest
Untersuchung von Mechanik und Gasaustausch der Lunge.