Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schluckimpfung
Schluckl?hmung
Schluckreflex
Schlupflider
Schl?fenbein
Schmerz
Schmerzmittel
Schnarchen
Schneidez?hne
Schnellschnittdiagnostik
Schnitt
Schnittentbindung
Schnupfen
Schnupfenviren
Schock
Schocklunge
Schockniere
Schornsteinfegerkrebs
Schrittmachertherapie
Schrumpfleber
Schrumpfniere
Schrunde
Schubladenph?nomen
Schulter-Hand-Syndrom
Schulterblatt

Schluckimpfung

Sabin-Impfung


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Schluckauf

nächster Eintrag: Schlucklähmung






Weiter Einträge bei uns:

Lungenechinokkokus
Durch den Hundebandwurm *Bandwurm verursachte Zysten in der Lunge



Ichthyosis Fischschuppenkrankheit
Erbliche Hautkrankheit in den verschiedensten Schweregraden. Die Haut bildet vermehrt Hornhautschichten, trocknet aus und schuppt. Die Ichthyosis vulgaris ist in leichten Formen weit verbreitet und betrifft nur Stellen wie Ellenbogen und Knie. In schweren Fällen bleiben nur Gesicht, Gelenk-Beugeseiten und Geschlechtsorgane davon verschont. Folgekrankheiten wie Ekzeme können entstehen.