Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

S?urefeste Bakterien

Säurefeste Bakterien

Bakterien, die sich wegen ihrer wachsartigen haut nicht mit den üblichen Färbungen darstellen lassen, zum Beispiel Tuberkulose- und Lepra- Bakterien.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Säure-Basen-Gleichgewicht

nächster Eintrag: T-Wellen-Alternans






Weiter Einträge bei uns:

Höhenlungenödem
Bei rascher Höhen-Exposition von mehr als 3000 Metern kann manchmal ein gefährliches oder tödliches Lungenödem auftreten, wahrscheinlich durch Sauerstoffmangel ausgelöst.



Parodontose
Zahnfleischschwund.