Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rheumatologie
Rhexis
Rhinitis
Rhino...
Rhinolith
Rhinophym
Rhinoplastik
Rhinoskopie
Rhinoviren
Rhizom
Rhythmusst?rung des Herzens
Riboflavin
Ribonukleins?ure
Ribosomen
Rickettsien
Riechhirn
Riesenzellsarkom
Rigid
Rigor
Rigor mortis
Rima
Rima glottidis
Rinderwahnsinn
Ringer-L?sung
Rippe

Rheumatologie

Lehre von der Entstehung, Behandlung und Verhütung rheumatischer Erkrankungen


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Rheumatismus

nächster Eintrag: Rhexis






Weiter Einträge bei uns:

Hydronephrose Wasserniere, Harnstauniere, Sackniere
Erweiterung des Nierenbeckens und der den Harn aufnehmenden Nierenkelche durch eine Harnstauung. Ursache können eine Abflussbehinderung durch Harnsteine im Harnleiter, Geschwülste, Entzündungen oder angeborene Missbildungen sein. Durch den ständigen Druck des aufgestauten Harns kann es zu einem Absterben wichtiger Zellen der Nieren kommen. Au?erdem besteht die Gefahr einer Infektion. Der Patient verspürt manchmal einen Druckschmerz, oft bleibt die Krankheit ohne Symptome. Heilung durch die unter Umständen operative Beseitigung des Abflusshindernisses.



Lateral
Seitlich