Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Retinopathie
Retraktion
Retro...
Retrograd
Retroperitoneal
Retroperitonealraum
Retrosternalraum
Retroviren
Retrusion
Revaskularisation
Reverse Transkriptase
Reversibel
Rezeptiv
Rezeptor
Rezeptoren
Rezidiv
Rhabdomyolyse
Rhabdomyosarkom
Rhagade
Rhagaden
Rheo...
Rheographie
Rhesus-Faktor
Rheuma
Rheuma Rheumatismus

Retinopathie

Erkrankung der Netzhaut des Auges, die nicht auf einer Entzündung beruht


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Retinol

nächster Eintrag: Retraktion






Weiter Einträge bei uns:

Arboviren
Viren, die durch Mücken und Zecken übertragen werden.



Blutdruckzügler
Auf die Dehnung von Blutgefä?en reagierende Aufnahmeorgane in den Wänden des Anfangsteiles der Hauptschlagader und der Teilungsstelle der Halsschlagader Karotissinus. Sie werden erregt, wenn sich das Gefä? durch eine Blutdruckerhöhung dehnt und veranlassen dann durch über das Zentralnervensystem laufende Signale eine Angleichung des Blutdrucks an den gerade notwendigen Bedarf.