Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reflex
Reflux
Reflux-?sophagitis
Refluxkrankheit
Reflux?sophagitis
Refraktometer
Refraktus
Regelblutung
Regenbogenhaut
Regeneration
Regio
Regionale Schmerzausschaltung
Region?r
Regression
Regurtation
Rehabilitation
Reichsversicherungsordnung
Reife
Reifezeichen
Reifezeichen der Neugeborenen
Reimplantation
Reinfarkt
Reinfektion
Reisediarrh?e
Reisekrankheit

Reflex

Im Zentralnervensystem ablaufender komplexer Vorgang, bei dem durch einen äu?eren Reiz über Reflexbogen eine Antwort des Körpers zustande kommt, zum Beispiel eine Muskelkontraktion. Beim Beklopfen der Sehne eines Muskels kommt es zur Zusammenziehung dieses betreffenden Muskels, zum Beispiel Bicepssehnenreflex: Beugung im Unterarm. Patellarsehenenreflex: Streckung des Unterschenkels im Kniegelenk. Bei bestimmten Krankheiten können diese Reflexe krankhaft gesteigert oder abgeschwächt bezw. überhaupt nicht auslösbar sein


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Referenzwerte

nächster Eintrag: Reflux






Weiter Einträge bei uns:

Endokard
Innerste Schicht des Herzens, Herzinnenhaut.



Blutspendedienst
Ärztliche Blutbank, die Blutkonserven vorrätig hält.