Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pyo...
Pyodermie
Pyogen
P?daudiologische Abteilung
P?diatrie

Pyo...

Wortteil Eiter


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Pylorusstenose

nächster Eintrag: Pyodermie






Weiter Einträge bei uns:

Thrombopathien
Veränderung der Blutplättchen



Doping
Zufuhr von Stoffen, die bei Wettkämpfen eine kurzfristige Leistungssteigerung hervorrufen, dopen. Dazu zählen Amphetamine, Pervitin, Kokain usw.. Dopingmittel führen bei häufigerem Gebrauch zu schweren gesundheitlichen Schäden. Beim Sport verboten. Da sie sich im Urin nachweisen lassen, werden bei Sport häufig stichprobenweise oder allgemein Dopingtests vorgenommen.