Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PTCA
PTCA bei akutem Myokardinfarkt
Pachymeningitis
Pachymenix
Pachyonchie
Paget-Krankheit
Palae...
Palato...
Palatum
Palliativ
Palliative Schmerztherapie
Palliative Therapie
Palliativmedizin
Pallor
Palma
Palpation
Palpieren
Panaritium
Panarteriitis
Panazee
Pandemie
Paniculus adiposus
Panikulitis
Pankarditits
Pankrealgie

PTCA

Perkutane, transluminale Coronarangioplastie


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: PTC

nächster Eintrag: PTCA bei akutem Myokardinfarkt






Weiter Einträge bei uns:

Vitamine
Für die Gesundheit unentbehrliche Nährstoffe, die vom Körper nicht selbst hergestellt werden können, sondern von au?en zugeführt werden müssen. Manche kommen als Vorstufen in der Natur vor Provitamine und werden vom Körper in verwertbare Formen umgewandelt. Vitaminmangel kann schwere Gesundheitsschäden nach sich ziehen. Mangel an Vitamin A: zum Beispiel Nachtblindheit, Keratomalazie. Vitamin B 1: ?Beriberi?, Vitamin B 2: Faulecken, das damit verwandte Niacinamid: Pellagra. Folsäure: Blutarmut. Vitamin B 6: Nervenstörungen. Vitamin B 12: Formen von Anämie. Vitamin C: Skorbut. Vitamin D: Rachitis. - +Osteomalazie. Vitamin E: Mangelkrankheit nicht bekannt. Vitamin K: Blutgerinnungsstörungen, Vitiligo: Pigmentlose, scharf abgegrenzte Hautflecken, für die keine Ursache bekannt ist. Vitium: Fehler. zum Beispiel Vitium cordis: Herzfehler.



Blattern
Pocken