Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Psychasthenie
Psyche
Psychiatrie
Psychisch
Psychoanalyse
Psychologie
Psychoneurosen
Psychoonkologe
Psychoonkologie
Psychopathie
Psychopharmaka
Psychose, funktionelle
Psychosomatik
Psychosomatisch
Psychotherapie
Ptosis
Ptyalismus
Pubertas praecox
Pubertas preacox
Pubert?t
Pubert?tsmagersucht
Pubes
Pudendus-An?sthesie
Puerperal
Puerperalfieber

Psychasthenie

Abnorm empfindlich reagierende Personen mit schwacher Antriebskraft, die schnell ermüden und zu siehe Hypochondrie neigen.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Psych...

nächster Eintrag: Psyche






Weiter Einträge bei uns:

Gammaglobulin
Serum-Eiwei?körper mit Antikörper- Funktion. Sie können aus Vollblut isoliert und geimpft werden. Dies gibt dem Betreffenden für etwa drei bis sechs Monate einen gewissen Schutz vor Ansteckung. Danach sind die Antikörper wieder abgebaut. Gammaglobulin gibt es gegen bestimmte Formen der Gelbsucht, Kinderlähmung, Röteln und Masern.



Parulis
Medizinische Bezeichnung für die geschwollene Backe bei entzündlichen Prozessen im Zahnwurzelbereich.