Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Prolapsus
Proliferation
Proliferierend
Promiskuit?t
Promovieren
Prophylaxe
Propranolol
Prospektivstudie
Prostaglandine
Prostata
Prostataadenom
Prostatahyperplasie
Prostatakarzinom
Prostatektomie
Prostatitis
Prostitution
Protanomalie
Protanopie
Proteine
Proteinurie
Prothese
Prothetik
Prothrombin
Proto...
Protozoen

Prolapsus

Heraustreten von Organen. zum Beispiel Prolapsus uteri: Die Gebärmutter tritt in den Bereich der Scheide.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Prolaps

nächster Eintrag: Proliferation






Weiter Einträge bei uns:

Talgdrüsen
Drüsen, die fettiges Sekret absondern. Reichlich am behaarten Kopf, im Gesicht und an den Geschlechtsorganen. Zunahme der Talgproduktion in der Pubertät unter dem Einfluss von Hormonen. Zu geringe Talgproduktion Sebostase führt zu trockener Haut, zu hohe Talgproduktion zu Seborrhöe.



Psychoonkologie
Der Begriff bezieht sich auf alle seelischen Faktoren, die mit einer Krebserkrankung zusammenhängen können.