Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pouchanlage
Prandial
Prellung
Presbyopie
Pressorezeptoren
Priapismus
Primipara
Prim?r
Prim?r...
Prim?rpr?vention
Prim?rtumor
Prionen
Pro
Pro die
Probeexzision
Probelapratomie
Procain
Processus
Prodrom
Profil-Korrektur
Progerie
Progesteron
Prognathie
Prognose
Progredient

Pouchanlage

m Bauchraum wird eine Tasche aus dem unteren Teil des Dünndarms geschaffen und mit dem Darmausgang verbunden.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Potenziert

nächster Eintrag: Prandial






Weiter Einträge bei uns:

Dekubitalgeschwüre, Wundliegen
Bei lange Zeit bettlägerigen Patienten entwickeln sich durch die anhaltende Druckeinwirkung auf der Haut - besonders über dem Kreuzbein, dem Gesä? und den Schulterbereichen - Geschwüre. Das gleiche geschieht, wenn schlechtsitzende Schienen oder Gipsverbände auf Knochenkanten drücken.



Blenorrhöe
Starke Eiterabsonderung der Schleimhaut.