Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Phimose
Phleb...
Phleb..., Phlebo...
Phlebalgie
Phlebitis
Phlebitis Thrombophlebitis
Phlebographie
Phlebolith
Phlebologie
Phlebothrombose
Phlegmasia
Phlegmone
Phlegmone Infekti?se Zellulitis
Phobie
Phokomelie
Phon
Phonation
Phonieren
Phonokardiogramm
Phosphatasen
Phot..., Photo...
Photo...
Photodermatose
Photophobie
Photosensibilit?t

Phimose

Verengung der Vorhaut des männlichen Gliedes, angeboren oder durch Krankheit erworben. Bei einer vollständigen Phimose lässt sich die Vorhaut auch bei einem schlaffen Glied nicht über die Eichel schieben, bei der unvollständigen ist dies nur bei einer Erektion, der Versteifung, nicht möglich. Kann den Geschlechtsverkehr unmöglich machen und Ursache von Entzündungen Balanitis sein und die Entstehung von Krebs am Penis fördern. Heilung durch operative Beschneidung.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Philadelphia-Chromosom

nächster Eintrag: Phleb...






Weiter Einträge bei uns:

Kardiomyopathie, hypertrophe
Krankhafte Verdickung des Herzmuskels.



B-Lymphozyten
B-Zellen, Form von Lymphozyten, die im Knochenmark entstehen. Sie kommen in verschiedenen Teilen des Lymphsystems vor und sind Vorläufer der Plasmazellen. Diese Plamazellen sind vermutlich die Hauptproduzenten der Antikörper