Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pharynx
Phenacetin-Niere
Phenylketonurie Phenylbrenztraubens?ure-Schwachsinn
Philadelphia-Chromosom
Phimose
Phleb...
Phleb..., Phlebo...
Phlebalgie
Phlebitis
Phlebitis Thrombophlebitis
Phlebographie
Phlebolith
Phlebologie
Phlebothrombose
Phlegmasia
Phlegmone
Phlegmone Infekti?se Zellulitis
Phobie
Phokomelie
Phon
Phonation
Phonieren
Phonokardiogramm
Phosphatasen
Phot..., Photo...

Pharynx

Rachen, Schlund. Raum zwischen Nasen- sowie Mundhöhle und dem Kehlkopfeingang. Anatomen teilen ihn in drei Etagen: Pars nasalis oder Epipharynx, Abschnitt, der zu den Atemwegen gehört und in dem die Rachenmandeln liegen, der Pars oralis oder Mesopharynx, der hinter dem Zungengrund liegende, beim Blick in den Mund teilweise sichtbare Teil des Rachens sowie Pars laryngea oder Hypopharynx, der bis zum Beginn von Speise- und Luftröhre reicht.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Pharyngitis

nächster Eintrag: Phenacetin-Niere






Weiter Einträge bei uns:

Dissertation
schriftliche wissenschaftliche Abhandlung zur Erlangung des Doktorgrades



Rachenmandel
Tonsilla pharyngea