Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pelviskopie
Pemphigus
Penicillin
Penis
Penizillin
Pepsin
Peptide
Perakut
Perforans
Perforation
Perforatorlappen
Perforiert
Perfusion
Peri
Peri...
Periduralan?sthesie
Perikard
Perikarditis
Perikardpunktion
Perimamill?rer Zugang
Perinatal
Perinealriss
Perineum
Perineural
Periode

Pelviskopie

Betrachten der Organe des Beckens und unter Umständen Vornehmen von kleinen Eingriffen mit Hilfe eines Laparoskops.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Pelvis

nächster Eintrag: Pemphigus






Weiter Einträge bei uns:

Geisteskrankheit
Psychosen



Ultraschall
Mechanische Wellen mit der Frequenz von mehr als 20 Kilohertz, die oberhalb der menschlichen Hörgrenze liegen. Sie verursachen an Grenzflächen mit unterschiedlicher Schalleitung Echos, die auf einem Bildschirm sichtbar gemacht werden. Der Arzt sieht so die Lage der inneren Organe, auch, bei der Untersuchung Schwangerer, die Umrisse des Babys und den Sitz der Plazenta. Die Untersuchungstechnik wird Ultraschalldiagnostik genannt.