Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oesophagusechokardiographie
Offizinell
Ohnmacht
Ohr
Ohr Auris
Ohrensausen
Ohrenspiegel
Ohrenspiegelung
Ohrfurunkel
Ohrger?usch Tinnitus aurium
Ohrger?usche
Ohrspeichedr?se
Ohrspeicheldr?se Glandula parotis
Ohrspiegelung
Ohrtrompete
Okklusion
Okklusivpessar
Okklusivverband
Okkult
Okkulte Blutungen
Okkultes Blut
Okkultes Blut im Stuhl
Okul?r
Okzipital
Okzipitalneuralgie

Oesophagusechokardiographie

Siehe TEE


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Oedem

nächster Eintrag: Offizinell






Weiter Einträge bei uns:

Prämenopausal
Zeitraum vor den Wechseljahren



Gallenstein Cholith, Gallenkonkrement
Steinbildung, meist entstanden durch die Ausscheidung von Cholesterin, Bilirubin und anderen Stoffen um abgesto?ene Zellen der Gallengänge oder der Gallenblase. Nicht alle Faktoren der Steinbildung sind bekannt. Zwanzig Prozent aller über 40jährigen haben oft unbemerkt Gallensteine, Frauen häufiger als Männer. Bei Verschluss eines Gallengangs Gefahr einer Gallenkolik. Wegen häufiger Komplikationen Operation empfohlen. Auflösung von Cholesterinsteinen durch Einnahme von Chenodesoxycholsäure möglich.