Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

?sophagus
?sophagusblutung
?sophagusdivertikel
?sophaguskarzinom
?sophaguskrebs
?sophagusvarizen
?sophagusvertikel
?strogen
?strogen/Progesteron Rezeptor Assay
?strogene
?strogene Follikel-Hormone

Ösophagus

Speiseröhre. 25 Zentimeter langer, muskulöser Schlauch, der den Schlund siehe Pharynx mit dem Magen verbindet. Das obere Ende wird Ösophagusmund, das untere Kardia genannt. Unterschieden werden ein acht Zentimeter langer Halsteil Pars cervicalis, ein 16 Zentimeter langer Brustteil Pars thoracica und ein nur einen Zentimeter langer Bauchteil Pars abdominalis mit drei anatomisch bedingten Engen. Schleimdrüsen sorgen dafür, da? die Röhre schlüpfrig bleibt.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Ösophagospasmus

nächster Eintrag: Ösophagusblutung






Weiter Einträge bei uns:

Pulmo
Die Lunge. Als Vorsilbe: Immer auf die Lunge bezogen.



Subkutan
unter die, unter der Haut