Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Odontom
Odynophagie
Oedem
Oesophagusechokardiographie
Offizinell
Ohnmacht
Ohr
Ohr Auris
Ohrensausen
Ohrenspiegel
Ohrenspiegelung
Ohrfurunkel
Ohrger?usch Tinnitus aurium
Ohrger?usche
Ohrspeichedr?se
Ohrspeicheldr?se Glandula parotis
Ohrspiegelung
Ohrtrompete
Okklusion
Okklusivpessar
Okklusivverband
Okkult
Okkulte Blutungen
Okkultes Blut
Okkultes Blut im Stuhl

Odontom

Geschwulst aus Zahngewebe


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Odontologie

nächster Eintrag: Odynophagie






Weiter Einträge bei uns:

Amniozentese
Fruchtwasserentnahme. Diagnostische Methode zur Gewinnung von Fruchtwasser. Der Arzt legt eine Kanüle durch die Bauchwand in die Gebärmutter und saugt Hilfe einer Spritze einige Kubikzentimeter Fruchtwasser ab, das abgeschilferte Zellen des werdenden Babys enthält. Mit dieser Untersuchungstechnik können ab der 16. Schwangerschaftswoche das Geschlecht und vielerlei Erkrankungen des Babys zum Beispiel Mongolismus und Stoffwechselstörungen - festgestellt werden.



Frischzellentherapie
Vom Schweizer Arzt P. Niehans entwickelte, nicht allgemein anerkannte und nicht mrhr praktizierte Behandlungstechnik. Lebenden Tieren wurden Organzellen entnommen und sofort oder - nachdem sie gefriergetrocknet wurden - später in den Körper gespritzt.