Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nervenzusammenbruch
Nervosit?t
Nervus
Nesselsucht
Netzhaut
Netzhautabl?sung
Neugeborenengelbsucht
Neugeborenes
Neur..., Neuri..., Neuro...
Neural
Neuralgie
Neuralpathologie, Neuraltherapie
Neuralrohrdefekt
Neuraltherapie
Neurapraxie
Neurasthenie
Neurinom
Neuritis
Neuritis Nervenentz?ndung
Neuroblastom
Neurodermitis
Neuroendokrin
Neurofibrom
Neurofibromatose
Neurofibromatosis generalisata

Nervenzusammenbruch

Sammelbezeichnung für eine Reihe von Versagenszuständen, in denen kein verantwortliches handeln mehr möglich ist. Kann durch Erschöpfung oder durch eine Reihe seelischer Krankheiten ausgelöst werden.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Nervenwurzeln

nächster Eintrag: Nervosität






Weiter Einträge bei uns:

Hornhautkegel Keratokonus
Verdünnung und kegelförmige Vorwölbung der Hornhaut des Auges meist während der Pubertät. Dies kann zu Rissen, zum Austreten von Kammerwasser des Auges und zu Hornhauttrübungen führen. Die Ursache ist noch unerforscht.



Jochbein
Os zygomaticum. Backenknochen