Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Narkolepsie zwanghafte Schlafanf?lle
Narkose
Narkotika
Narzissmus
Narzi?mus
Nasal
Nasalis
Nase
Nase Nasus
Nasenbein
Nasenbluten
Nasendeformit?t
Nasenkatarrh
Nasennebenh?hlen
Nasennebenh?hlenentz?ndung
Nasennebenh?hlenentz?ndung Sinusitis
Nasenpolypen
Nasenscheidewand
Nasenseptum
Natalit?t
Nates Clunes
Nativ
Nato-Lagerung
Natrium
Natriumcyclamat

Narkolepsie zwanghafte Schlafanfälle

Plötzliche, immer wiederkehrende Schlafanfälle, die einige Minuten, aber auch stundenlang dauern können. Oft verbunden mit ebenso kurzzeitigem Verlust der Muskelspannung, die einen Menschen bei plötzlichen Aufregungen zum Beispiel hinfallen lassen können. Die Ursache ist noch ungeklärt. Möglicherweise ist die Krankheit verwandt mit der Epilepsie. Sie kann aber auch das Symptom einer Hirnschädigung zum Beispiel nach einer überstandenen Enzephalitis sein.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Narkolepsie

nächster Eintrag: Narkose






Weiter Einträge bei uns:

Immissio penis
Einführung des männlichen Gliedes in die Scheide.



Parese
Erschlaffung, teilweise Lähmung.