Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Naevus, N?vus Muttermal, Leberflecken
Nagel
Nagel Unguis
Nagelbettentz?ndung
Nagelbettentz?ndung Paronychie
Nagelextraktion
Nagelmykose
Nagelwallentz?ndung
Nahrungsstoffvergiftung
Nalorphin
Nanosomie
Narbe Cytrix
Narbenbruch, Narbenhernie
Nares
Narkohypnose
Narkolepsie
Narkolepsie zwanghafte Schlafanf?lle
Narkose
Narkotika
Narzissmus
Narzi?mus
Nasal
Nasalis
Nase
Nase Nasus

Naevus, Nävus Muttermal, Leberflecken

Mehrzahl: Nävi. Sammelbegriff für Fehlbildungen der Haut oder Schleimhaut in unterschiedlicher Grö?e, die farblos unpigmentiert, schwarz, schwarzblau oder auch braun sein können. Manche sind angeboren, andere entwickeln sich erst im späteren Leben. Sie sind meist harmlos und bedürfen keiner Behandlung. Nur bei eintretenden Veränderungen Vergrö?erungen, Reizungen sollten sie wegoperiert werden. Selten sind Formen, die zum Melanom entarten können.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Naevus flammeus

nächster Eintrag: Nagel






Weiter Einträge bei uns:

Darmeinlauf
Klistir. Eine Flüssigkeit wird über den After in den Dickdarm eingebracht.



Hypophysenadenom
Geschwulst an der Hypophyse