Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachwehen
Nackensteife
Nadelbiopsie
Naevus
Naevus congenitus
Naevus flammeus
Naevus, N?vus Muttermal, Leberflecken
Nagel
Nagel Unguis
Nagelbettentz?ndung
Nagelbettentz?ndung Paronychie
Nagelextraktion
Nagelmykose
Nagelwallentz?ndung
Nahrungsstoffvergiftung
Nalorphin
Nanosomie
Narbe Cytrix
Narbenbruch, Narbenhernie
Nares
Narkohypnose
Narkolepsie
Narkolepsie zwanghafte Schlafanf?lle
Narkose
Narkotika

Nachwehen

Schmerzen zwei bis drei Tage nach der Geburt. Ausgelöst durch das Zusammenziehen der Gebärmutter.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Nachtblindheit

nächster Eintrag: Nackensteife






Weiter Einträge bei uns:

Skleral
die Lederhaut des Auges betreffend



Botulinustoxin
Ein von Bakterien produziertes Nervengift, das muskellähmend wirkt; wird in der Palstischen Chirurgie v.a. zur Schwächung von Gesichtsmuskeln eingesetzt, zum Beispiel bei schiefem Gesicht Facialisparese oder unerwünschten Falten.