Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachschlaf
Nachtblindheit
Nachwehen
Nackensteife
Nadelbiopsie
Naevus
Naevus congenitus
Naevus flammeus
Naevus, N?vus Muttermal, Leberflecken
Nagel
Nagel Unguis
Nagelbettentz?ndung
Nagelbettentz?ndung Paronychie
Nagelextraktion
Nagelmykose
Nagelwallentz?ndung
Nahrungsstoffvergiftung
Nalorphin
Nanosomie
Narbe Cytrix
Narbenbruch, Narbenhernie
Nares
Narkohypnose
Narkolepsie
Narkolepsie zwanghafte Schlafanf?lle

Nachschlaf

Schlaf nach einem epileptischen Anfall oder einer Narkose.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Nachgeburt

nächster Eintrag: Nachtblindheit






Weiter Einträge bei uns:

Duodenalsonde
Ein etwa 1,50 Meter langer dünner Gummischlauch mit einer Metallsonde, der durch Mund oder Nase in den Magen geschoben wird und - durch ständiges Schlucken - in den Zwölffingerdarm gelangt. Sie flie?t heraus, sobald der Patient seitlich liegt und kann dann untersucht werden.



Durchleuchtung
Röntgendurchleuchtung.