Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nabelschnur Funiculus umbilicalis
Nabelschnurbruch Omphalozele
Nabelschnurumschlingung
Nabelschnurvorfall
Nachgeburt
Nachschlaf
Nachtblindheit
Nachwehen
Nackensteife
Nadelbiopsie
Naevus
Naevus congenitus
Naevus flammeus
Naevus, N?vus Muttermal, Leberflecken
Nagel
Nagel Unguis
Nagelbettentz?ndung
Nagelbettentz?ndung Paronychie
Nagelextraktion
Nagelmykose
Nagelwallentz?ndung
Nahrungsstoffvergiftung
Nalorphin
Nanosomie
Narbe Cytrix

Nabelschnur Funiculus umbilicalis

50 bis 60 Zentimeter langer Strang, der vom Mutterkuchen in der Gebärmutter zum Baby im Mutterleib führt. Er enthält drei Adern: Die Nabelvene, die sauerstoffreiches Blut vom Mutterkuchen Plazenta zum Baby bringt sowie zwei Nabelvenen, die das ausgewertete, sauerstoffarme Blut zur Mutter zurückbringen.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Nabelschnur

nächster Eintrag: Nabelschnurbruch Omphalozele






Weiter Einträge bei uns:

Szintigraphie
Bildliche Darstellung der Verteilung radioaktiver Substanzen im Körper durch Aufzeichnung der abgegebenen Gammastrahlung mit entsprechenden Messgeräten Szintigramm. Praktisch wichtig zum Beispiel in der Tumordiagnostik.



Kryochirurgie
Zerstörung bösartiger Gewebe durch Kälteeinwirkung