Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Myel...
Myelitis
Myeloblastenleuk?mie
Myelographie
Myeloisch
Myeloische Metaplasie
Myelom
Myelose
Myiasis
Mykobakterien
Mykologie
Mykosen
Mykotoxine
Myleoblasten
Myo...
Myodegeneratio cordis
Myogelose
Myogelosen
Myoglobin
Myoglobinurie
Myokard
Myokardinfarkt
Myokarditis
Myokardszintigraphie
Myom

Myel...

Als Vorsilbe: Bezieht sich immer auf das Mark, meist das Knochenmark.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Mydriatika

nächster Eintrag: Myelitis






Weiter Einträge bei uns:

Pleurapunktion
Entnahme von Flüssigkeit, die sich im Bereich der Pleura gebildet hat.



ACE-Hemmer
Zur Blutdrucksenkung entwickelte Medikamente, die nicht nur effektiv den Blutdruck senken, sondern auch das Herz entlasten. Sie werden deshalb heute bei der Behandlung der Herzinsuffizienz Herzleistungsschwäche eingesetzt. Auch bei der Nachbehandlung gro?er Infarkte, insbesondere bei der Behandlung des sogenannten Herzvorderwandinfarktes, verbessern sie die Prognose, indem sie die Anpassung des erkrankten Herzens an die neue Situation fördern. Häufigste Nebenwirkung ist ein quälender trockener Husten. In diesem Falle oder bei anderen ernsthaften Nebenwirkungen können Alternativpräparate sogenannte ATII-Antagonisten eingesetzt werden.