Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Migrans
Migr?ne
Mikro...
Mikroadenom
Mikroamputation
Mikroben
Mikroben, Mikrobien
Mikrochirurgie
Mikrodaktylie
Mikrogef??chirurgie
Mikroh?maturie
Mikrokan?len Technik
Mikromelie
Mikropigmentierung
Mikrosporie
Mikrozirkulationsst?rung
Miktion
Miktionsbeschwerden
Milben
Milchdr?se
Milchdr?senentz?ndung
Milchschorf Crusta lactea
Milchstauung
Milchzucker
Milchz?hne Dentes decidui

Migrans

wandernd


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Mictio

nächster Eintrag: Migräne






Weiter Einträge bei uns:

Darmflora Flora intestinalis, Darmbakterien
Bezeichnung für sämtliche im Darm befindlichen Kleinstlebewesen. Vorwiegend im Dickdarm befinden sich eine Vielzahl von Bakterien ein bis fünf Milliarden pro Gramm Darminhalt, Viren und Bakteriophagen. Sie sind unentbehrlich für die Aufbereitung des Nahrungsbreis, zum Beispiel durch die Aufspaltung unverdauter Kohlehydrate. Nur bei Krankheiten ist auch der Dünndarm stärker mit Bakterien besiedelt. Eine Behandlung mit Antibiotika kann die Bakterienflora beeinträchtigen.



Glykoside
In Pflanzen vorkommende zuckerhaltige Substanzen
mit therapeutischer und pharmakologischer Bedeutung, zum Beispiel Digitalisglykoside.