Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Megalomanie
Megalos
Mega?sophagus
Mehln?hrschaden
Mehr zu Depressionen
Meibomsche Dr?sen
Meibomsche Dr?sen Glandulae tarsales
Meiose
Mekonium
Mel
Melaena
Melancholie
Melanin
Melanom
Melanom, malignes
Melanozytentransplantation
Mellitus
Mel?na
Membran
Membran, Membrana
Membrum
Menarche
Mendel-Gesetze
Mendelsche Gesetzte
Meningeale Carcinomatose

Megalomanie

Grö?enwahn.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Megakolon

nächster Eintrag: Megalos






Weiter Einträge bei uns:

Fontan-TCPC
Operative Anlage einer Kurzschlussverbindung zwischen den gro?en Körpervenen Vena cava und der Lungenschlagader Pulmonalarterie ? damit Umgehung des rechten Herzens ? wegen fehlender Ausbildung der Tricuspidalklappe trennt rechten Vorhof von rechter Herzkammer.



Marschhämoglobinurie
Auftreten von Blut im Urin etwa zwei bis drei Stunden nach anstrengenden Läufen oder Märschen. Ursache: Rote Blutkörperchen werden im Be- reich der Fu?sohle beschädigt, aufgelöst und über den Harn ausgeschieden. Harmlos.