Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mammaia-Implantation
Mammakarzinom
Mammografie
Mammographie
Mandel
Mandelentz?ndung
Mandibula
Mangelan?mie
Manie
Manifestation
Manisch-depressiv
Manisch-depressive Psychose
Manus
Marasmus
Margo
Marihuana
Marihuana Haschisch
Marker
Marknagelung
Marmorknochenkrankheit Osteopetrosis
Marschfraktur
Marschh?moglobinurie
Masculin, Masculinus
Masern
Masern Morbilli

Mammaia-Implantation

Verwendung der arteria mammaia zum Bypass.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Mammachirurgie

nächster Eintrag: Mammakarzinom






Weiter Einträge bei uns:

Stammfettsucht
Fettsucht vor allem im Bereich von Rumpf und Hals männlicher Typ gilt im Gegensatz zum weiblichen Typus der Fettsucht mit Betonung der Hüft- und Gesä?region als Risikofaktor für die koronare Herzerkrankung.



Blastozyste
Morula. Bezeichnung für die befruchtete menschliche Eizelle nach den ersten Zellteilungen. Eine mit blo?em Auge gerade noch sichtbare Kugel mit einer Zellschicht an der Innenseite, aus der das Baby entsteht. Bis zum elften Tag nach dem Eisprung nistet sich die Blastozyste an der Uteruswand ein und wächst zum Embryo.