Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lymphatisches System
Lymphatisches ?dem
Lymphdrainage
Lymphdr?se
Lymphe
Lymphknoten
Lymphknoten Nodi Lymphatici
Lymphogen
Lymphogranulom, malignes
Lymphographie
Lymphom
Lymphome, maligne
Lymphopenie
Lymphosarkom
Lymphozyten
Lymphozyten-Sturz
Lymphsystem
Lymph?dem
Lyophilisation
Lys, Lyso...
Lyse
Lyse bei akutem Myokardinfarkt
Lysieren
Lysierend
Lysosomen

Lymphatisches System

Bezeichnung für das Abwehrsystem des Körpers gegen Krankheiten. Bestehend aus den, Lymphdrüsen, Lymphgefä?en und Organen wie den Mandeln, der Milz, der Thymusdrüse und lymphähnlichen Geweben an vielen Körperstellen.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Lymphangiom

nächster Eintrag: Lymphatisches Ödem






Weiter Einträge bei uns:

Apraxie
Unfähigkeit, geordnete Handlungen durchzuführen, obwohl Muskeln und Nerven der Körperglieder, etwa des Armes, völlig gesund sind. Die Patienten sind nicht mehr in der Lage, komplizierte Bewegungsabläufe, wie sie etwa beim Anzünden einer Zigarette, notwendig sind, durchzuführen. Apraxie ist die Folge einer Schädigung des für die Bewegungsabläufe verantwortlichen Gehirnbezirks durch Herd-Erkrankungen des Gehirns wie Tumore, Gefä?prozesse und Hirnatrophie.



Meningismus
Meningose. Pseudomeningitis