Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leukotomie
Leukozyten
Leukozytose
Leukozyturie
Leuk?mie
Leuk?mie Leukose
Leydig-Zwischenzellen
Libido
Lichen
Lichtallergie
Lichtbehandlung
Lichtdermatosen
Lichtkoagulation
Lichtscheue Photophobie
Lid
Lidfalte
Lidkrampf
Lidokain
Lidplastik
Lien
Lienalis
Lig. capitis fibulae anterius und posterius
Ligament
Ligamentum
Ligatur

Leukotomie

Durchtrennung von Verbindungen zwischen dem Stirnhirn und den übrigen Hirnteilen. Bei Geisteskranken und Patienten mit unheilbaren Schmerzen angewandte Operation, die jedoch von vielen Ärzten verworfen wird, weil sie zu Persönlichkeitsveränderungen, besonders zu einer Verflachung des Gefühlslebens, führt.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Leukose

nächster Eintrag: Leukozyten






Weiter Einträge bei uns:

Tollwut
Rabies. Akute Viruserkrankung, die durch den Speichel erkrankter Wild- oder Haustiere auf den Menschen durch Biss übertragen wird. Ihr Verlauf ist meist tödlich, wenn nicht sofort nach dem Verdacht vorbeugende Ma?nahmen ergriffen werden: Sofortige Gabe von Anti-Rabies-Serum, dann aktive Rabiesimpfung.



Poriomanie
Abnorme seelische Reaktion mit tagelangem, ziellosem Umherirren.