Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lassafieber
Las?gue-Zeichen
Las?guesches Zeichen
Lat
Latent
Latenz
Latenzstadium
Lateral
Latex
Latissimus dorsi
Laudanum
Lavage
Laxans
Laxans, Laxativum, Laxantien
Laxantien-Abusus
Laxantienabusus
Laxation
Lazeration
Lebenserwartung
Lebensmittelvergiftung
Leber
Leber Hepar
Leberabszess
Leberatrophie
Leberatrophie Akute Lebernekrose, Hepatitis parenchymatosa gravis acuta

Lassafieber

Rätselhafte Infektionskrankheit, die 1969 in Lassa Nigeria erstmals beobachtet wurde. Sie wird durch ein Virus übertragen, das unter anderem im Nagetier Mystomys natalis lebt. Erkrankte bekommen Fieber, Kopfschmerzen, Schluckbeschwerden, Lungenentzündungen, Nierenschädigungen, Kreislaufbeschwerden. Die Krankheit ist für die erste und zweite Kontaktperson extrem ansteckend. Doch dann hört die Infektionskette auf. Noch nie wurde bei dem in verschiedenen Westafrikanischen Ländern aufgetretenen Lassafieber die Erkrankung einer 3. Kontaktperson beobachtet


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Lassa-Fieber

nächster Eintrag: Las?gue-Zeichen






Weiter Einträge bei uns:

Perforans
durchdringend



LVAD
Left Ventricular Assist Device