Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Konzeptionsoptimum
Konzeptionsverh?tung
Kooperative Forschungsgruppe
Koordination
Kopf
Kopf Caput
Kopfhaar
Kopflage
Kopfschmerz
Kopfschmerz Kephalgia
Koplik-Flecke
Kopremesis
Kopro...
Koprom
Koprophagie
Koprostase
Kopr?mie
Korium
Koronarangiographie
Koronarangioplastie
Koronararterien
Koronarinsuffizienz
Koronarsklerose
Koronarsyndrom
Koronarthrombose

Konzeptionsoptimum

Bezeichnung für den Zeitpunkt, an dem ein Ehepaar am sichersten mit einer Empfängnis rechnen kann. Da zwei Tage vor dem Eisprung die Körpertemperatur der Frau um rund 0,6 Grad ansteigt, kann dieser durch Messungen mit dem Fieberthermometer im After festgelegt werden.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Konzeption

nächster Eintrag: Konzeptionsverhütung






Weiter Einträge bei uns:

Herzruptur
Zerrei?ung des Herzmuskels durch Gewalteinwirkung, zum Beispiel Lenkradverletzungen oder Explosionen. Auch spontan, zum Beispiel bei Herzinfarkt.



Limbisches System
Saum Limbus um den Hirnstamm, hat Verbindungen zu dem Kleinund Mittelhirn und ist zuständig für die Steuerung aller unwillkürlichen vegetativ nervösen und endokrinen Vorgänge. Legt vermutlich den Charakter fest, steuert die Instinkte und Triebe, beeinflusst zum Beispiel den Herzschlag bei Aufregungen. Noch nicht voll erforscht.