Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kokainismus
Kokarzinogen
Kokken
Kokzygodynie
Kolektomie
Kolibakterien
Kolibakterien Escherichia coli
Kolik
Kolitis
Kollabieren
Kollagen
Kollagen-Shrinking
Kollagenosen
Kollaps
Kollateral
Kollateralkreislauf
Kollimator
Kollum-Karzinom
Kolobom
Kolon
Kolon oder Colon
Kolondivertikulitis
Kolonkarzinom
Kolonoskopie
Koloptose

Kokainismus

Abhängigkeit von Kokain. Die früher bei lokalen Eingriffen an Schleimhäuten als Anästhesiemittel verwendete Droge wird von Abhängigen gespritzt oder geschnupft. Die zweite Technik führt zu einem Absterben der Nasenscheidewand. Führt bei Dauereinnahme zu völligem Verfall der Persönlichkeit.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Koitus Kohabitation

nächster Eintrag: Kokarzinogen






Weiter Einträge bei uns:

PTCA
Perkutane, transluminale Coronarangioplastie



Rechtsherzinsuffienz
siehe Rechtsinsuffienz