Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kindbettfieber Puerperalfieber
Kinderheilkunde
Kinderl?hmung
Kinderl?hmung, spinale Poliomyelitis epidemica
Kindslage
Kindspech
Kindstod, pl?tzlicher
Kinekardiographie
Kinesiotherapie
Kinetisch
Kinetose
Kinetosen
Kinine
Kin?sthesie
Kipptischuntersuchung
Kitzler
Klappenvitium
Klatskin Tumor
Klaustrophie
Klaustrophobie
Klavikula
Klavikula-Fraktur
Klavikulafraktur
Klebsellien
Klebsiella pneumoniae

Kindbettfieber Puerperalfieber

Die gefährlichste Erkrankung von Frauen, die gerade entbunden haben. Durch ungenügende Hygiene werden Krankheitskeime eingeschleppt, die über die Scheide und die Gebärmutter bis in den Bauchraum, in das ?Parametrium?, übergehen können. Die Entzündungen verursachen stärkste Schmerzen. Der Leib ist geschwollen und äu?erst druckempfindlich. Früher häufig tödlich, heute durch Antibiotika heilbar.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Kindbett Puerperium

nächster Eintrag: Kinderheilkunde






Weiter Einträge bei uns:

Onkologie
Lehre von den Geschwulsterkrankungen.



Fluor
Fluor-Isotop, wird als Marker bei Röntgen-Untersuchungen verwendet