Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Keratose
Kernaufl?sung
Kernikterus
Kernpolymorphie
Kernspintomographie
Ketoazidose
Ketonk?rper
Keuchhusten
Keuchhusten Pertussis
Kiddsches System
Kiefer
Kieferfraktur
Kieferklemme
Kieferluxation
Kieferorthop?die
Kieferspalte
Kielbrust
Kiemenb?gen
Kiemengangsfistel
Kiemengangszysten
Kiemeng?nge, Kiemenspalten
Kienb?cksche Erkrankung Lunatummalazie
Kiesselbach Ort Locus Kiesselbachii
Killer-Zellen
Killerzellen

Keratose

Keratosis. Verhornungsstörung


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Keratoplastik

nächster Eintrag: Kernauflösung






Weiter Einträge bei uns:

Chorea minor - Sydenhamsche Chorea
Nach der nach altem Glauben Heilung bringende St. Veitskapelle bei Ulm ?Veitstanz genannte Nervenkrankheit. Wird heute als eine entzündliche Komplikation einer Streptokokkeninfektion angesehen. Äu?ert sich in unwillkürlich schnellen, bizarren Bewegungen, begleitet von Grimassen. Diese überwiegend Kinder - besonders Mädchen - betreffende Krankheit heilt aber immer spätestens nach sechs bis acht Monaten ohne Schäden ab.



Gebärmutterentzündung
Entzündung der Gebärmutterschleimhaut, Gebärmutterkatarrh, - *Endometritis, der Gebärmuttermuskelwand Myometritis oder des die Gebärmutter bedeckenden Bauchfells Perimetritis.