Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kaumuskelkrampf
Kausal
Kausalbehandlung
Kausalgie
Kautelen
Kauter
Kauterisation
Kaverne
Kawasaki-Syndrom
Kehldeckel
Kehlkopf
Kehlkopf Larynx
Kehlkopfentz?ndung
Kehlkopfl?hmung
Keilbein Os sphenoidale
Keilwirbel
Keim
Keimbl?tter
Keimdr?sen
Keimdr?seninsuffiziens
Keimfrei
Keimzelle
Keimzellen
Keimzelltumoren
Keloid

Kaumuskelkrampf

Krampf der Kaumuskeln bei epileptischen Anfällen, Gehirnhautentzündung, Tetanus.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Kaudal

nächster Eintrag: Kausal






Weiter Einträge bei uns:

Komplement
Kompliziertes System von elf Eiwei?körpern, das bei einer Vielzahl biologisch wichtiger Vorgänge mitwirkt, zum Beispiel bei Entzündungsprozessen, Erregerabwehr und Antigenverarbeitung. Angeborene Störungen dieses Systems führen zu den vielfältigsten Krankheiten.



Metrorrhagie
Gebärmutterblutungen au?erhalb der Menstruation.