Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kako...
Kakosmie
Kala-Azar
Kala-Azar Schwarze Krankheit, Dumdum-Fieber
Kalium
Kalium-Mangel-Syndrom
Kalkaneus
Kalkaneussporn:
Kallikrein
Kallus
Kallusdistraktion
Kalorie
Kaloriemetrie
Kalotte
Kalte Ablation
Kalzifikation
Kalzitonin
Kalzium
Kalzium-Bestimmung
Kalzium-Stoffwechsel
Kamille
Kamille Matricaria chamomilla
Kammerautomatie
Kammerflattern
Kammerflimmern

Kako...

Als Vorsilbe gebraucht für ?schlecht?, ?übel?.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Kaiserschnitt Sectio caesarea

nächster Eintrag: Kakosmie






Weiter Einträge bei uns:

Duodenum
Zwölffingerdarm. Etwa zwölf Finger breite Verbindung zwischen dem Magen und dem Dünndarm. Darm.



Apallisches Syndrom
Sammelbegriff für Zustände nach einem Versagen der Gro?hirnrinde durch Unfälle oder Erkrankungen. Die meisten elementaren Funktionen des Körpers, die durch den Hirnstamm gesteuert werden, bleiben erhalten, Leistungen im geistig-seelischen Bereich sind jedoch nicht mehr möglich. Das apallische Syndrom droht zum Beispiel auch, wenn nach Unfällen die Wiederbelebung nicht in den ersten Minuten gelingt. Auch wenn das Herz wieder zu schlagen beginnt, kann die Gro?hirnrinde bereits abgestorben sein, da sie empfindlicher als alle anderen Körperzellen auf Sauerstoffmangel reagiert.