Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Intussusception, Invagination Darmeinst?lpung
Invaginationsileus
Invalidit?t
Invasion
Invasiv
Inversion
Involutio uteri
Involution
Inzest
Inzidenz
Inzision
Inzisur
Ionen
Ionisierende Strahlung
Iridektomie
Iridozyklitis
Iris
Iris Regenbogenhaut
Irisdiagnose
Irradiation
Irregul?r
Irreparabel
Irreperabel
Irreversibel
Irrigator

Intussusception, Invagination Darmeinstülpung

Bei einer Störung der Darmbewegungen durch Entzündungen oder Geschwülste kann sich ein Darmstück in ein anderes schieben und einen Darmverschluss verursachen. Am häufigsten davon betroffen sind Kinder im Alter von einem bis drei Jahren. Unbehandelt können Darmteile absterben. Es besteht das Risiko einer lebensgefährlichen Bauchfellentzündung. Wenn die Behandlung rechtzeitig einsetzt innerhalb der ersten zwei Tage, bestehen sehr gute Heilungsaussichten.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Intubationsnarkose

nächster Eintrag: Invaginationsileus






Weiter Einträge bei uns:

Sialagoga
speichelfördernde Mittel



Parenteral
Die Umgehung des Magen-Darm-Kanals bei Verabreichung von Medikamenten oder Ernährung.