Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Inoperabel
Inselorgan
Insemination
Insertionstendinitis
Insipidus
Insolation
Insomnie
Inspektion
Inspiration
Instillatio
Instrinsic factor
Insuffienz
Insuffizienz
Insufflation
Insulin
Insulin-Hypoglyk?mie -Provokationstest
Insulinom
Insulinpumpe
Insult
Integumentum
Intensivstation
Interaktion
Intercostalis
Interdigitalmykose
Interdisziplin?re Konferenzen

Inoperabel

Nicht operierbar.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Innervation

nächster Eintrag: Inselorgan






Weiter Einträge bei uns:

Hypernatriämie
Erhöhung der Natrium-Konzentration im Plasma über die Normgrenze von 150 Millival pro Liter. Folge von extremen Wassermangel im Körper durch Wasserverluste über die Nieren oder auf andere Weise, wie extremes Schwitzen, Durchfälle oder einer Störung des Durstmechanismus.



Phosphatasen
Für den Stoffwechsel wichtige siehe Enzyme. Es gibt saure Phosphatasen, die in der Prostata, in Milz, Niere und in Blutkörperchen produziert werden. Eine erhöhte Konzentration kann Hinweis auf eine Prostata-Geschwulst, Gauchersche Krankheit oder eine Osteodystrophia deformans sein. Alkalische Phosphatasen entstehen in Leber und Knochen. Zuviel davon sind ein Hinweis auf mögliche Leber- und Gallengangserkrankungen siehe Hepatitis, Stauungsikterus.