Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Innenohr
Innere Sekretion
Innervation
Inoperabel
Inselorgan
Insemination
Insertionstendinitis
Insipidus
Insolation
Insomnie
Inspektion
Inspiration
Instillatio
Instrinsic factor
Insuffienz
Insuffizienz
Insufflation
Insulin
Insulin-Hypoglyk?mie -Provokationstest
Insulinom
Insulinpumpe
Insult
Integumentum
Intensivstation
Interaktion

Innenohr

Auris interna


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Inkurabel

nächster Eintrag: Innere Sekretion






Weiter Einträge bei uns:

Doping
Zufuhr von Stoffen, die bei Wettkämpfen eine kurzfristige Leistungssteigerung hervorrufen, dopen. Dazu zählen Amphetamine, Pervitin, Kokain usw.. Dopingmittel führen bei häufigerem Gebrauch zu schweren gesundheitlichen Schäden. Beim Sport verboten. Da sie sich im Urin nachweisen lassen, werden bei Sport häufig stichprobenweise oder allgemein Dopingtests vorgenommen.



Faszikuläre Zuckungen
Regelloses Zusammenziehen, kontrahieren einzelner Muskelfasern bewirken ein Zittern der Muskeln, zum Beispiel der Zunge, bei Schädigungen des Rückenmarks oder der Hirnnervenkerne. Als ?Zittern? sichtbar.