Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IgG
IgM
Ikterisch
Ikterus
Ikterus Gelbsucht
Ileitis Terminalis Enteritis regionalis, Morbus Crohn
Ileitis terminalis
Ileo-Z?kal-Klappe Bauhinsche Klappe
Ileo...
Ileokolostomie
Ileorektostomie
Ileoskopie
Ileostomie
Ileotransversotomie
Ileum
Ileus
Ileus bei Neugeborenen
Imbezil, Imbezillit?t
Immediatprothese
Immersionsschock
Imminens
Immissio penis
Immobilisieren
Immun
Immunabwehr

IgG

Abkürzung für Immunglobuline der Klasse G. Grö?ter Anteil der Immunglobuline im Blutplasma. Sie stellen die Hauptabwehr im Serum gegen Viren und Bakterien sowie Toxine. Sie leben im Organismus wesentlich länger als alle anderen Immunglobuline, vermitteln einen länger andauernden Schutz gegen Krankheiten , können als einzige bei Schwangeren über die Plazenta in den Blutkreislauf des Babys übergehen und dieses in den ersten Lebensmonaten vor Infektionskrankheiten schützen.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: IgE

nächster Eintrag: IgM






Weiter Einträge bei uns:

Segelklappe
Valva tricuspidalis, Valva mitralis



Gumma
Schmerzlose Knoten, Granulationsgeschwulst der Syphilis im dritten Stadium.